Keine Termine

Auch in diesem Jahr wurden Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Steinheim zum Wettbewerb beim Stiftungstag der Rütgers Stiftung am 25. September 2015 nach eingehender Prüfung der naturwissenschaftlichen Projekte eingeladen. Nyemat Zayed und Melissa Kunstein gewannen mit ihrem Projekt den dritten Platz: „Colour it – don’t chloride it!“. Jannis Jasperneite erhielt für seinen gekonnten Vortrag über „Smartphones im ländlichen Raum“ eine Urkunde der Rütgers-Stiftung.

Herr Manthey und Herr Balzer begleiteten die Gruppen. Das Städtische Gymnasium Steinheim bedankt sich herzlich für die Unterstützung der Rütgers-Stiftung, insbesondere bei Herrn Gorski. Weitere Anregungen und Hilfen erhielten die Schülerinnen und Schüler durch Herrn Dr. Krackl, Herrn Brak und den Besuch naturwissenschaftlich geprägter Messen wie Biotechnica, CeBIT und der Hannover-Messe in Hannover.

(Text: Balzer)