Keine Termine

k IMG 1058

Lateinwettbewerb: Gewonnen hat am SGS ein Trickfilm

 

In diesem Jahr haben zehn Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 6 und 7 am Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ teilgenommen. Der Wettbewerb wird vom Neuen Gymnasium Bochum ausgerichtet und durch das Generalkonsulat Griechenlands in Düsseldorf, Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, Landesverband NRW des Deutschen Altphilologenverbandes unterstützt.

 

Die Fachschaft Latein hat sich über alle eingereichten Beiträge sehr gefreut. Nach der schulinternen Auswertung konnten zwei dritte Plätze an jeweils ein Team aus Jahrgang 6 und 7 für die Erarbeitung von Stadtführern durch das antike Athen vergeben werden. Platz zwei erreichte ein Team aus der Klasse 6a mit einem Film über die Olympischen Spiele. Auch der Siegerbeitrag von Jule Wiechers aus der 6a befasst sich mit dem Thema „Olympia“, das sehr gelungen als Playmobil-Film realisiert wurde. Jule tritt damit nun auch auf Landesebene an.

 

Herr Becker-Bertau und Frau Eulering haben am 2. November 2020 gemeinsam mit Herrn Harazim die Siegerurkunden überreicht. Nun drücken wir Jule die Daumen, dass sie mit ihrem Film auch in Bochum überzeugen kann!

 

 (Text: Eul / Beck, Foto: Eul)