Das Schulprogramm des Städtischen Gymnasiums Steinheim dient dem Zweck der Verständigung aller am Leben unserer Schule Beteiligten über die Ziele ihres Handelns, über das Grundverständnis, die gemeinsame Basis des Handelns, über Stärken und Schwächen, über längerfristige Ziele und kurzfristige Vorhaben und über die Mittel, mit denen dieses geschehen soll. Die vorliegende aktualisierte Fassung des Schulprogramms gründet sich auch das 2005 formulierte Konzept.

Unser Schulprogramm versteht Schule auch als einen Ort der Veränderung; die Arbeit am Schulprogramm ist mit dieser Vorlage nicht abgeschlossen. Unser Schulprogramm besteht aus folgenden Teilen:

 aus unseren Wertvorstellungen,

 den pädagogischen Leitlinien und Handlungsfeldern,

 aus einem Arbeitsplan und Jahresprogramm,

 aus Hinweisen zur Auswertung der Ergebnisse der Schulentwicklung,

 einem Fortbildungskonzept und

 aus einem Anhang, der einen informativen und aktuellen Zugang zu wichtigen Schwerpunktthemen des Schullebens und der Schulentwicklung liefert.

 

Schulprogramm

Anhang