Willkommen beim Sportlehrerteam


Nur wo Körper- und Geistestätigkeit in geordneter lebendiger Wechselwirkung stehen, ist wahres Leben.“

(Friedrich Fröbel)

Sport- und Bewegungserziehung sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Gesamterziehung und somit ganzheitlicher schulischer Bildung. Unser Schulsport erreicht alle Kinder und Jugendliche, auch jene, die zunächst kaum Interesse und nicht so bewegungsbegabt und bewegungsdurstig sind.

Bei uns steht deshalb nicht nur die individuelle sportliche Leistungsfähigkeit im Mittelpunkt, sondern vielmehr auch, was der Sport für jeden leisten kann. So unterstützen wir im Sportunterricht speziell die Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitserziehung auf dem Hintergrund aktueller sportwissenschaftlicher und psychologischer Erkenntnisse.

In diesem Sinne versteht die Fachschaft Sport ihr Angebot als einen Beitrag innerhalb eines umfangreichen Schulprogramms, das wir unseren Schülerinnen und Schülern anbieten.

Die Schülerinnen und Schüler sollen…

  • … die Vielfalt des Faches Sport kennenlernen.
  • … sich in unterschiedlichen sportlichen Situationen beweisen können.
  • … Regeln und den fairen Umgang miteinander erlernen und anwenden.
  • … den Spaß am Sporttreiben erleben und selber ermöglichen.
  • … die positive Wirkung von Sport auf den Körper, den Geist und die Seele erleben.
  • … neben den sportmotorischen auch die sozialen, kognitiven und methodischen Kompetenzen erlernen und anwenden.

„Teilnehmen ist wichtiger als siegen.“

(Pierre de Coubertin)

Das Sportlehrerteam stellt sich vor.

 

 Sporthalle

 

Kolleginnen und Kollegen

Frau Behler               (stellv. Fachschaftsvorsitzende, Schulmannschaften Gerätturnen+Leichtathletik)

Frau Frewer              (Schulmannschaften Badminton)

Herr Grahn               (Schulmannschaften Fußball, Handball)

Herr Harazim

Herr Krömeke            (Schulmannschaften Tischtennis)

Herr Ongksiek

Frau Rüther-Kluve     (Schulmannschaften Leichtathletik)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!            (Fachschaftsvorsitzender, Schulmannschaften Leichtathletik + Schwimmen)

Herr Wunderlich         (Schlumannschaften Basketball+Volleyball)

 

schulische Veranstalltungen

Winter-Bundesjugendspiele der Klassen 5-7 (Turnen und Tanzen als Klassenwettkampf)

Sommersportfest der Klassen 5-EF (Leichtathletik + Fußball)

Karnevalsturnier der Sek.II (wechselnde Sportarten)

Volleyballnacht (organisiert durch die SV)

Ausbildung von Sporthelfern ab Klasse 9

 

Rahmenbedingungen

Für den Schulsport stehen am Gymnasium Steinheim eine Dreifachhalle mit Seminarraum, ein Stadion mit Kunstrasenplatz und ein Outdoor-Court zur Verfügung.

Zusätzlich wird der Fachbereich Sport durch die Sporthelfer unterstützt. Diese übernehmen vor allem das Pausensportangebot und eininge AG´s.